IT-Sachverständiger für Internet / Neue Medien

Einleitung in das Sachverständigenwesen

Sie haben eine Internet-Agentur beauftragt, eine neue Website zu gestalten und stellen bei der Abnahme fest, dass Ihnen die Qualität nicht zusagt? Sie haben einen Online-Shop in Auftrag gegeben und sind unzufrieden, weil nicht alles so funktioniert, wie dies vertraglich vereinbart war? - Die Beispiele können so vielfältig wie das Internet-Geschäft sein. Das Sachverständigen Büro bietet Ihnen mit unseren Gutachten und Stellungnahmen die Sicherheit, die Sie für Ihre Entscheidungen benötigen.

Sächverständige sind als Gutachter und Berater in Deutschland in einer Vielzahl von Sachgebieten tätig. Das deutsche Sachverständigenwesen ist dabei im wesentlichen in zwei Bereiche eingeteilt, die die Tätigkeit als

  • öffentlich vereidigter und bestellter Sachverständiger
  • sowie als freier Sachverständiger

umfassen. Der freie Sachverständige ist unabhängig von einem gerichtlichen Auftrag tätig. Dabei sind die fachlichen und persönlichen Anforderungen an den Sachverständigen ähnlich den Anforderungen, die für öffentlich vereidigte und bestellte Sachverständige bestehen.

Internet-Gutachter.de bietet Ihnen die Fachkompetenz eines freien Sachverständigen, da das Verfahren für die öffentliche Vereidigung und Bestellung sich aufgrund ungenauer Sachgebietsbeschreibungen der Industrie- und Handelskammer, die bisher den Anforderungen an die Neuen Medien nicht angepasst worden sind, jahrelang hinziehen kann. Die öffentliche Bestellung und Vereidigung ist beantragt - Sie können aber sicherlich nicht warten, bis wir öffentlich bestellt sind und im Ergebnis unterstreicht die öffentliche Bestellung letztendlich nur unsere Seriösiität, die wir Ihnen auch gerne durch Referenzen nachweisen. Private Gutachten, Ratschläge und Stellungnahmen freier Sachverständiger haben im deutschen Rechtswesen und im geschäftlichen Verkehr eine hohe Bedeutung in unserer Gesellschaft. Schon lange kann - insbesondere in technischen Internet-Fragestellungen - der Auftraggeber die Qualität des abgelieferten Werkes nicht mehr beurteilen. Was war im Werkauftrag vereinbart und was wurde tatsächlich geleistet? Wir geben Antworten auf diese Fragen und stehen auch Gerichten im Rahmen des Beweisverfahrens in gutachterlicher Tätigkeit zur Verfügung.

Der Sachverständige

Ein Sachverständiger ist im allgemeinen Sprachgebrauch eine Person, die über mehr Wissen als normal verfügt und bereit ist, dieses Wissen mit anderen zu teilen.

Der gerichtliche Sachverständige ist eine Person, die durch ein Gericht mit einem Gutachten beauftragt worden ist.

 IT-Sachverständiger und Gutachter

Wir sind Mitglied im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V. und stehen Ihnen als EDV-Sachverständiger und Gutachter im Sachgebiet Internet - Neue Medien gerne zur Verfügung. Welche unserer Leistungen zu Ihrer individuellen Problemstellung passt, können Sie gerne telefonisch oder über eine Online-Anfrage erfahren. 


Das könnte Sie interessieren:  
Das Sachgebiet »Aufgaben »Leistungen »Praxisbeispiele »

Diesen Artikel weiterempfehlen:

 

Ihre Frage an uns

Schildern Sie uns kurz Ihre Problemstellung, vereinbaren Sie einen telefonischen Beratungstermin oder stellen Sie z. B. eine Preisanfrage.
Pflichtfelder sind mit * markiert

(* gebührenfrei aus Festnetz und Mobilfunk

Datensicherheit durch SSL